Auwaldexkursion am 5.6.



Heute haben wir mit Klasse 9a zusammen eine Exkursion in Auwald gemacht. Zuerst haben wir in zwei Gruppen verschiedene Gewässer untersucht, z.B. die Lebewesen in und an dem Gewässer, chemische Eigenschaften des Wassers usw.

Danach um 12 haben wir begonnen, mit Mikroplastik zu beschäftigen. Es ist sinnvoll, heute über das Thema zu diskutieren. Vor allem ist heute der Weltumwelttag. Entscheidend ist, dass die Plastikverschmutzung zurzeit sehr schlimm ist. Aus diesen Gründen haben wir wieder in zwei Gruppen gearbeitet. Eine hat Probe an Luppe aufgenommen und ausgewertet, während die andere Mikroplastik in Kosmetika kennen gelernt und beobachtet hat.
Uns drei hat diese Exkursion beeindruckt und auch motiviert, im späteren Leben die Umwelt zu schützen.

Alex